Digital Signage Expo: Iconic Turn in Werbung und Handel – Auch visuelle Welten brauchen Service


Südkorea ist nicht nur ein wichtiger Herstellermarkt der Elektronikbranche, es ist auch ein interessantes Innovationslabor für technologische Trends, die wir in der einen oder anderen Ausprägung in Deutschland erleben werden. Man braucht nur das Metronetz von Seoul benutzen: Es ist die Stadt der Screens. Elektronische Fahrscheine werden an  Touchscreen-Terminals aufgeladen, in den U-Bahnhöfen laufen Werbeclips auf Plasma-Monitoren und animierte Waggons zeigen auf LED-Tafeln die Position der U-Bahn inklusive Wartezeit an. Hier spielt sich die radikale Variante dessen ab, was der Verleger Hubert Burda als ‚Iconic Turn‘ bezeichnet – also die Wende vom Wort zum Bild, die in Deutschland noch in den Kinderschuhen steckt“, so Peter Weilmuenster, Vorstandschef des After Sales-Spezialisten Bitronic. In den USA haben Intel und Microsoft ein interessantes futuristisches System für die Werbewirtschaft vorgestellt: Eine 1,50 Meter breite und 1,70 Meter hohe holografische Fläche. Sie steht neben einem LCD-Monitor. Die Software kann mit einer Kamera die Größe, das Alter und Geschlecht des Kunden erfassen und dazu passende Werbung anzeigen. Gleichzeitig erkennt das System den Stil der Kleidung und stellt Ware zum Modegeschmack jedes Einzelnen vor. Wir werden in der Werbung und im Handel in nächster Zeit einen gewaltigen Umbruch in Richtung visueller Welten erleben.

Für die Logistik, Wartung und für das Content-Management entstehen völlig neue Aufgaben. Als Service-Spezialist hat sich mein Unternehmen Bitronic darauf vorbereitet und entsprechende Lösungen entwickelt. An unserem Messestand (6E.20 ) auf der Digital Signage Expo in Essen, die vom 15. Bis 17. Juni stattfindet, können sich die Messebesucher einen Eindruck verschaffen.

Weitere Infos:

VMI Studie – Mehr Umsatz und bessere Kundenbindung durch visuelles Merchandising.

Advertisements

1 Response to “Digital Signage Expo: Iconic Turn in Werbung und Handel – Auch visuelle Welten brauchen Service”



  1. 1 Berühmt für 15 Sekunden: Wie man mit visuellen Technologien neue Einkaufserlebnisse schaffen kann « Service-Blog Trackback zu 8. Juni 2010 um 15:58

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Top-Beiträge

Blog Stats

  • 21,149 hits
Mai 2010
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Am Besten bewertet

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 8 Followern an

Top-Klicks

  • -

Seiten


%d Bloggern gefällt das: